Schlechter Tag für Rechte

Ein schlechter Tag für Frauenrechte beginnt dieser Facebook-Beitrag von Terre des Femmes, und man muss sich wohl fragen, wie viele Frauen noch ihre Grundrechte vor Gericht einklagen müssen, bis der Verein aufhört, Kleidervorschriften zu veröffentlichen.

Es gilt alles [bereits gesagte](/post/terre-des-femmes-allemandes/). Neu und begrüßenswert ist jedoch der Gegenwind in den Kommentaren, bei dem _Terre des Femmes_ wohl das unbedeckte weiße Haupthaar festhalten muss.

Die kritische Auseinandersetzung mit rechtspopulistischen Strömungen im Feminismus darf nicht zur Mißachtung der herausragenden Errungenschaften des Feminismus führen, und auch nicht zur Relativierung der immer noch bestehenden fundamentalen Ungerechtigkeiten, oder dem unermüdlichen Einsatz vieler fantastischer Frauen (und Männer) im Kampf gegen diese.

Falls Du Dich daher hier in Deinem Chauvismus bestärkt fühlen solltest, oder mich als Kronzeugin verwenden willst, hast Du schon wieder was nicht verstanden.

Außerdem: geh' Sterben!